Potsdam-ABC
 

Wirtschaftsjunioren suchen schlaue Schüler

Stadt Potsdam, den 24.10.2012

Die Wirtschaftsjunioren Potsdam suchen die schlauste Schülerin oder den schlausten Schüler aus der Region: „Wir laden alle Schulen ein, am diesjährigen Schülerquiz - Wirtschaftswissen im Wettbewerb - teilzunehmen“, so Ilona Masche, Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Potsdam.

 

Wirtschaftswissen im Wettbewerb ist ein Quiz rund um Fragen zu Wirtschaft, Politik, Ausbildung und Allgemeinwissen. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der neunten Klassenstufen aller allgemein bildenden Schulen.

 

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben das Quiz entwickelt, um mehr wirtschaftliche Lehrinhalte in die Schulen zu bringen. Jugendliche sollen einen Eindruck erhalten, welches Wissen potentielle Arbeitgeber erwarten. Im vergangenen Jahr haben rund 50.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland teilgenommen.

 

„Wirtschaftswissen im Wettbewerb hat eine lange Erfolgsgeschichte, deshalb sind wir froh, den Schulen in Potsdam und der Umgebung dieses spannende Angebot machen zu können“, so Ilona Masche. Unter allen teilnehmenden Jugendlichen wird eine Kreissiegerin oder ein Kreissieger ermittelt, der dann von den Wirtschaftsjunioren Deutschland zum Bundesfinale nach Karlsruhe eingeladen wird. „Für Lehrer bietet das Projekt außerdem einen idealen Anlass, um wirtschaftliche Inhalte im Unterricht zu behandeln oder Einstellungstests zu üben. So werden Jugendliche besser auf ihren Berufseinstieg vorbereitet“, ergänzt Masche.

 

 

Interessierte Schülerinnen und Schüler können ihr Wissen bis zum 6. Dezember 2012 testen. Erste Fragenbögen wurden bereits an die Schulen verteilt.

 

 

Möchte Ihre Schule an diesem Quiz teilnehmen? Dann melden Sie sich per Telefon (0331 - 27 86 315) oder per E-Mail (" href="mailto:">) bei den Wirtschaftsjunioren Potsdam. Weitere Informationen gibt es unter www.wj-potsdam.de .